Navigation
Malteser Lutten

Tannenbaumaktion 2019 - Scheckübergabe

Jan Gelhaus nimmt das Geld an für die Aktion "Herzenswunschkrankenwagen"

08.02.2019
v.l.n.r. Stephan Wienöbst, Jan Gelhaus, Vinzenz Themann, Andreas Wienöbst und Frank Surmann
Jan Gelhaus (Projektkoordinator Herzenswunschkrankenwagen) und Vinzenz Themann (Ortsbeauftragter)

Auch in diesem Jahr sammelte die Malteser Ortsgliederung Lutten/Goldenstedt wieder Weihnachtsbäume in Lutten und umzu ein. Am Samstag, 12.01.2019, ging es in den frühen Morgenstunden los. Fast zwei Dutzend Helferinnen und Helfer machten sich auf den Weg durch die Ortschaften. Unterstützt wurden die Malteser von Dirk Niemeyer, Friedrich Frilling und Ludger Büssing (Vechta), die Arbeitskraft, Hof, Traktoren und den Holzschredder unentgeltlich zur Verfügung stellten. Am Ende des Tages lag ein Erlös von 1.000,- Euro auf dem Tisch.

Die Hälfte ging an die MON-Stiftung in Goldenstedt, die eine Familie aus der Gemeinde mit dem Geld unterstützt. Die Familie besteht aus drei Geschwistern, die nach dem Tod der Mutter kurz vor Weihnachten letzten Jahres nun als Vollwaisen auf sich gestellt sind. Die andere Hälfte wurde der Malteser-Aktion “Herzenswunschkrankenwagen” gespendet. Am Donnerstag, 07.02.2019, kam Jan Gelhaus (Projektkoordinator für die Aktion) von den Maltesern in Visbek ins Malteserhaus Lutten. Dort nahm er von Vinzenz Themann (Ortsbeauftragter) den symbolischen Scheck in Höhe von 500,- Euro entgegen.

Weitere Informationen

Malteser Ehrenamt

Die Malteser bieten viele Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements. Wie Sie sich in Lutten einbringen können, erfahren Sie im Bereich Mitarbeit.

Fördermitgliedschaft

Ohne die finanzielle Unterstützung unserer Fördermitglieder wären viele Hilfsprojekte und Angebote nicht realisierbar. Werden auch Sie jetzt Fördermitglied und helfen Sie uns dabei anderen zu helfen.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE52370601201201225058  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7