Navigation
Malteser Lutten

Herzenwunsch-Wagen macht Halt in Lutten

Malteser betreiben Herzenswunsch-Krankenwagen und stellen auf dem Weihnachtsmarkt das Projekt vor

09.12.2018
Carolin Wienöbst und Markus Bardelmann vor dem Herzenwunschkrankenwagen auf dem Weihnachtsmarkt in Lutten

Träume und Wünsche bekommen eine ganz andere Dimension, wenn Menschen wissen, dass sie nicht mehr lange zu leben haben. Diese letzten Wünsche, die den Menschen oft alles bedeuten, wollen die Malteser ihnen erfüllen. Dazu haben mehrere Gliederungen der Malteser den Herzenswunsch-Krankenwagen ins Leben gerufen. Dieser bringt Menschen dorthin, wo sie alleine nicht mehr hin kommen. Die schwer kranken Menschen können Abschied nehmen, noch einmal genießen oder sich einfach noch einmal wie früher fühlen. Begleitet werden sie von Maltesern, die ehrenamtlich mit dem Projekt unterwegs sind. Sie stellen ihre Freizeit zur Verfügung, um Menschen ihre letzten Herzenswünsche zu erfüllen. Den Herzenswunsch-Krankenwagen stellten die beiden Malteser Carolin Wienöbst und Markus Bardelmann auf dem HGV-Weihnachtsmarkt in Lutten der Öffentlichkeit vor und gaben allen interessierten Besuchern Auskunft.

Weitere Informationen

Malteser Ehrenamt

Die Malteser bieten viele Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements. Wie Sie sich in Lutten einbringen können, erfahren Sie im Bereich Mitarbeit.

Fördermitgliedschaft

Ohne die finanzielle Unterstützung unserer Fördermitglieder wären viele Hilfsprojekte und Angebote nicht realisierbar. Werden auch Sie jetzt Fördermitglied und helfen Sie uns dabei anderen zu helfen.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE52370601201201225058  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7